Zeche

an der Gelsenkichener Straße

Fotonachschub vom Katernberg

Nach dem Abendbrot wollte ich gern noch eine Foto-Tour mit Simon zur großen Zeche in Katernberg machen...

am Schiffshebewerk Henrichenburg

Kanal bis Henrichenburg, Haard und Lippe

...Hinter dem Emscher-Durchlass wechselten wir ein weiteres mal die Kanalseite und fuhren unter der A2 hindurch zum Schiffshebewerk Henrichenburg...

letzte Herbsttour 2013

Kurz vor 18:00 Uhr war ich dann wieder zu Hause und damit gerade noch im Herbst, denn der endete heute um 18:11 MEZ...

Samstag mit Zechen

Den Förderturm fand ich aber dennoch nicht. Logisch ich war ja an der falschen Zeche...

Start am Rhein

die Sachen hatte ich ja schon gestern gepackt, ich brauchte also "nur" noch zu Frühstücken und dann die Taschen ans Bike zu hängen...

Wer kennt alles den „Towel Day“?

Für die Anreise nach Grav-Insel hatte ich mir heute den großen Darf-Schein geholt und fuhr als ausgiebigen WorkOut durch die Haard nach Wesel...

Kino oder Radtrasse?

Diesmal fuhren wir den Halden allerdings nicht nur über die Füße, sondern bei mindestens zwei Halden fuhren wir auch nach oben...

Im Mai auf der Winterroute

Na wie gesagt, mich stört dieses Wetter nicht so sehr und so fuhr ich dann auf einer meiner Winterrouten, nämlich über die Erzbahntrasse...

ein Stück der ZechenTour

...Eine dieser Strecken ist die Essener ZechenTour. Die wollte ich dann beim heutigen Donnerstagsbiken ganz gern abspulen...

WorkOut: nach Norddeutschland

Ein lohnendes Ziel, dass ich schon seit dem letzten Spätsommer immer wieder anvisiert hatte, war Norddeutschland...

Donnerstags nach Bochum

Das ‘Primärziel’ war für uns dann also Bochum Dahlhausen...

WorkOut: Ruhrgebietsquerung

Heute war ich nach der Arbeit mal nach Dortmund geradelt und weil es mit der Verbindung ganz gut passte, nahm ich einen Zug nach Duisburg und bikte dann von dort aus nach Oberhausen zurück...

POIs: Halden, Zechen, Hügel usw.

Im Ruhrgebiet (und Umgebung) gibt es viele interessante Ziele zu erbiken. Folgende Punkte habe ich schon besucht

zur Bergehalde Pluto-Wilhelm

Dort fuhr ich dann an der Zeche Pluto-Wilhelm vorbei hoch zur gleichnamigen Halde...

erst zur Halde Rheinelbe

Ich wollte nämlich hoch auf die Halde Rheinelbe.