24H-Race 2009: 71 Runden

Sa 8.August 2009 13:00bisSo 9.August 2009 13:00

Blick auf den Start/Ziel-BereichNun ist er leider schon wieder vorbei, der 24 Stunden-Rennen-Rummel im Duisburger Landschaftspark-Nord. Es war wieder ein absolut gelungener Event. Wir hatten sehr viel Spaß und natürlich wieder alles gegeben. Am Ende haben wir es dann auf den 117-ten Platz der Klassenwertung bzw. 240 der Gesamtwertung geschafft. Anepyddiepydepyd und vor allem Kaepydiepydepyd hatten zwar auf einen zweistelligen Platz gehofft.
Uwe auf der langen TreppeNach 24 Stunden hatten wir es dann auf 71 Runden gebracht, zehn mehr als im letzten Jahr. In diesem Jahr hatte aber auch vieles einfach besser gepasst. Alle Fahrer hatten vorher gut trainiert und waren bestens mit ihrem Bike vertraut. Das Wetter spielte absolut mit. Es war nicht so drückend heiß wie am Freitag und auch nicht so verregnet wie im letzten Jahr.
Ich für meinen Teil bin Happy und absolut begeistert von den letzten Tagen. Die Teilnehmer waren (von wenigen Dränglern abgesehen) absolut sportlich, den meisten ging es wie uns erst mal um den gemeinsamen Spaß. UweEine gute Idee war auch, dass die Solo-Fahrer in diesem Jahr ein Schild auf dem Rücken hatten und so für uns Andere besser erkennbar waren. Gerade diese Fahrer sollten natürlich mit Rücksicht und Hochachtung behandelt werden. Absoluten Respekt nochmal an diese Biker.
Aber auch an dieser Stelle noch mal vielen Dank an Skyder und sein Team für diesen gelungenen Event. Ich gehe mal davon aus, dass wir auch im nächsten Jahr wieder dabei sein werden.

Hier ist auch mal der für uns relevante Auszug der Ergebnisse der Gesamtwertung beziehungsweise der Klasse 4er-Team männlich:

Platz Team / Fahrer Runden(km) Starts Runden-
schnitt
Rennzeit
4er
m
Over
All
1. 1. Votec Racing Team 96 (662,4) 24:05:46
2. 2. Powerslide-Racing 95 (655,5) 24:11:12
3. Team Wüster Radladen (8er-Team m) 94 (648,6) 24:15:04
4. WatzUp-Duisburg (8er-Team m) 93 (641,7) 24:06:08
5. DIN-Team (8er-Team m) 93 (641,7) 24:06:59
3. 6. MTBvD – Poison-German-A 93 (641,7) 24:07:30
….
123. Grobe (Single m) 77 (531,3) 24:06:11
…. ….
117. 240. Osterfeld-Biker.de 71 (489,9) 24:11:45
BORepydCKepydepyd Berepydndepydepyd 11 (75,9) 6 23:46 4:21:34
ELSepydNERepydepyd Kaepydiepydepyd 16 (110,4) 6 18:12 4:51:19
ERTMER Andepydreaepydsepydepyd 21 (144,9) 9 22:03 7:43:10
PERL Uwe 23 (158,7) 9 18:52 7:14:14
…. ….
149. ….
391. ….

So ganz passen die Kilometerangaben der Auswertung nicht. Mein Tacho zeigte etwas weniger an. Vermutlich haben die Auswerter nicht auf die kürzeren Strecken reagiert. Meine Tachodaten enthalten noch dazu die Wege von und nach Osterfeld:

Uwe’s MTBiken-Daten (Anepyddiepydepyd)

  • Gesamtstrecke: 175.05 km (178.03)
  • reine Fahrzeit: 08:51:32 h (09:53:58)
  • Durchschnitt: 19.76 km/h (17.98)
  • Maximal: 43.3 km/h (45.6)
  • Höhenmeter: 1679.0 hm
Gelesen: 2012 · heute: 2 · zuletzt: Mon 18.December 2017

7 Kommentare

  1. miguel

    ist ja gar nicht so schlecht… als „Privatfahrer“!
    Gegen die gut gesponserten Profis ist kein Kraut gewachsen. Viel schlimmer ist, das die Erhohlung in der Sauna wegen der Schweine, die immer alles mit Honig beschmieren flachfällt!
    ansonsten wird es nächstes Jahr sicher ein zweistelliger Platz !!!
    immer Stück für Stück! wie sagte eine Teilnehmerin bei D. sucht den S.Star „dabei ist alles“ oder besser „dabeisein ist alles“
    und nun aufhohlen mit viel Grillwurst und -Fleisch!!!

    Antworten
  2. Pingback: 24 Stunden von Duisburg 2009 | Timotios.de

  3. timotios

    Das war mal wieder ein super Event! =)
    Hab dich abet net gesehen :P Wärend der fahrt hätte ich glaub ich eh niemanden wieder erkannt. ^^

    Antworten
  4. Uwe (Beitrag Autor)

    Hi Tibeyembeyebeye,
    ich habe Dich (glaube ich) mehrfach gesehen, leider meistens von hinten… Herzlichen Glückwunsch zu eurem Ergebnis.
    Aber ich bin gerade beim Fotos durchsehen (~1200 Stück), vielleicht finde ich Dich darauf.
    Viele Grüße nach Duisburg.

    Antworten
  5. Pingback: 24 Stunden von Duisburg 2009 | Timotios.de

  6. Pingback: Jennifer Letzing » Blog Archive » 24h von Duisburg erfolgreich überstanden!

  7. Pingback: Rückblick: 24 Stunden Rennen von Duisburg 2008 und 2009 | Mountainbike Tagebuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 1996 - 2017 USmith Blog - Weblog in Osterfeld All Rights Reserved. | Impressum, Datenschutz | Uwe auf Google+ Uwe Perl auf Twitter Uwe Perl auf Flickr Uwe Perl auf Facebook Impressum