WordPress

Blick auf das Steigerhaus

WordPress, ein Stück in Richtung DSGVO

...Wobei der bisher einzige Vorteil den ich bei der WordPress-Variante fand, die verpflichtende Integration ist...

vor dem Steigerhaus

Welle an Welle

Allerdings sollte man auch immer daran denken, dass das sicherste Kennwort nicht vor "Einbrüchen" durch die Verwendung veralteter Software oder Plugins schützt...

TextReplace-Snippet

Nun habe ich ein TextReplace-Snippet geschrieben, mit dem erst alle absoluten URL in relative verkürzt werden ...

Datenschutz in Formularen

Dieser Weg ist also eine Sackgasse, aber ...

WordPress 4.2.1 ist verfügbar

...mir kommt es vor, als ob ich gestern gerade das Update auf WordPress 4.2 gemacht hätte...

eine Schatzkiste

... Und nicht vergessen: Dieses Geschenk soll eine Überraschung sein und (ist) deswegen - GEHEIM!!!

WordPress 4.1 ist verfügbar – schon seit gestern

In der neuen Version gibt es nun auch die Funktion des Ablenkungsfreien Schreibens...

Antonie-Park

Schnell auf WP 4.0

Aber auch das gute, alte 'Event Editor'-Plugin funktioniert nicht mehr richtig...

Tagebuch-Artikel weiter verstecken

Uninteressante Posts werden durch das Plugin für die Bots der Suchmaschinen "ausgeblendet"...

bald gehts rund

CalDAV in HTML (kurz gelöst)

...Also so, dass sich den Kalender jeder ansehen kann, der die URL kennt....

Adblock Plus blockiert Piwik

Tatsächlich fand nachher weder Adblock Plus noch das Request Policy-Plugin den Piwik-Script...

Admin gesucht?

Schon seit Tagen gibt es immer wieder Wellen von Angriffen auf den Webserver...

kurzer Rückblick auf 2012

...2012 ist ja nun leider nicht mehr zu retten und wird in wenigen Stunden von uns gehen. ;) Traditionell gibt es dann ja einen Rückblick auf die letzten 12 Monate ...

angepasst

WP Bestrafung 3.5

...was ich den nun schon wieder böses getan habe, dass ich mit dieser verschlimm-Besserung bestraft werde?

MySQL Basteleien

...Nun bleibt abzuwarten, ob der Seitenaufbau in meinem Blog davon profitiert, ob die Einstellungen der gesamt-Performance des Systems zuträglich sind oder ob ich den Server damit auf andere Weise überlaste...