Panne

Single Tree

vorbei an einem alten Bekannten

...Die gelegentlichen Regenschauer der letzten Tage waren im Schwarzbach noch nicht angekommen...

Glienicker Brücke

BikeWeekEnd 2015

In den letzten drei Tagen waren wir beim BikeWeekEnd 2015 mit dem Fahrrad durch die Bundesländer Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt unterwegs...

Rungenberghalde und Grav-Insel

Also konnte ich selbstverständlich auch diesmal wieder nicht so ganz direkt nach Wesel fahren, sondern wollte einen kleinen Umweg machen...

Zur Durchsicht nach Gelsenkirchen

Mein Bike hatte heute um 16 Uhr einen Termin zu einer Durchsicht bei Meinhövel in Gelsenkirchen...

Donnerstagsbiken zur Regatterbahn

... So blieb wieder nur der harte Kern übrig...

Aua-Zahn!

Schon seit einigen Tage wundert mich, dass mein Bike bei bestimmten Gängen ‘palavert’….

Samstagstraining am Kanal

... Weiter ging es am Kanal zum Schloss in Gatrop-Bühl. Dort setzten wir uns in Blumraths Restaurant & Biergarten und prüften einen Weizen.

Mit dem Bike zum Angrillen

Nachdem ich heute Früh die Bremsen am Bike gewechselt hatte, wollte ich sie natürlich ganz gern auch noch ausprobieren....

Osterfeld-Orsoy-DU-Osterfeld

Beim heutigen Donnerstagsbiken waren wir wieder zu zweit. Wir kamen heute auch pünktlich weg. Und das war auch gut so, denn wir wollten die Rhein-Fähre nach Orsoy noch schaffen....

24H-Race geschafft

...Aber das verbliebene Dreier-Team hat dann gut gepasst und jeder gab was ging. Wir waren ja auch nur zum Fun im Landschaftspark-Nord...

Eine Acht im Hinterrad

Aber zu 14:00 Uhr war ja wieder unser Training im Landschaftspark-Nord angesetzt. Wir waren dann heute zu viert...

schon wieder Platten

Heute musste ich Heather sowohl zur Kita bringen und sie dann am Nachmittag auch wieder abholen...

Kette gerissen

Zum 'Glück' war die Kette noch in der Nähe des Rathauses gerissen...

Fahrradtour 22.Nov.

Wir hatte verabredet wieder zum Landschaftspark-Nord zu fahren. Dort wollten wir heute nochmal die Strecke für das 24-Stunden Rennen erkunden. Wir waren zu viert...

Das war die Wallfahrt nach Kevelaer

Wir sind wieder wohlbehalten, ziemlich geschafft aber Zufrieden von der Fahrrad-Wallfahrt zurück.