Typo3-Update – und mehr

Friedrich-Ebert-BrückeInzwischen wurden die ’neuen‘ Typo3-Versionen veröffentlicht. Hier im Typo3-Weblog gibt es dazu einen schönen Artikel.
Infos zur Lücke findet man auch auf heise.de.
Diesmal hat man auch die Möglichkeit, auf dem Server einen Script auszuführen der dann die Typo3-Verzeichnisse durchsucht und den/die Fehler ausmerzt.
Ich hatte mich aber dennoch für den ‚traditionellen‘ Weg entschieden und gleich das neue Stable 4.2.6 – Source-Paket installiert. (ähnlich wie hier beschrieben)
Ein Update der Datenbank war dann auch gar nicht nötig.
Die Extension ‚RealURL‘ hatte vorher bei mir nicht alle URL korrekt erstellt, das funktioniert jetzt scheinbar auch wieder besser.

Ach und siehe da – die Ankündigung ist zwar schon ein paar Tage alt, aber auch bei WordPress gibt es demnächst wieder etwas Neues, hier ist der 2.7.1 Release Candidate 1 angekündigt und dass wird dann wohl auf die Finale 2.7.1 hinauslaufen. ;-)

Nachtrag 22:20 Uhr:
Gesagt – getan. Tatsächlich mache ich heute Abend mein Dashboard auf und der Update-Monitor sagt genau dass – Update mich – Update mich – 2.7.1 ist schon lange reif…
Bleibt also nicht viel zu überlegen – Update-Script angeworfen und 22:28 Uhr gibt es ein ein weiteres Blog mit der WordPress-Version 2.7.1. ;-)

Gelesen: 1975 · heute: 2 · zuletzt: Thu 20.June 2019

Trackbacks & Pings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.